Wachau: Kind von unbekanntem Mann angesprochen

In Wachau ist gestern offenbar ein Kind von einem unbekanntem Mann angesprochen worden. Der 10-jährige Junge war gerade auf dem Heimweg von der Schule. Auf einem Feldweg bei Wachau sei das Kind dann von einem Mann aus einem Auto heraus angesprochen worden. „Ein unbekannter Mann habe ihn zum Einsteigen in den dunklen Wagen überreden wollen“, so ein Sprecher der Polizei. Bei dem Auto soll es sich mutmaßlich um einen schwarzen VW Golf gehandelt haben. Das Kind sei davongelaufen, bis das Auto schließlich wendete und davongefahren sei.

„Ein schädigendes Ereignis oder eine strafbare Handlung traten nicht ein“, so die Polizei weiter. Dennoch nehme man den Sachverhalt sehr ernst. Die Kriminalpolizei gehe den vorliegenden Informationen nach. Man bittet die Eltern in der Region um ein gesundes Maß an Wachsamkeit, aber auch Ruhe und Besonnenheit.

Werbung