Unfall auf Dresdener Straße in Radeberg

Auf der Dresdener Straße in Radeberg hat es am Sonntagnachmittag einen Unfall gegeben. Hier waren am Ortsausgang Radeberg zwei Autos zusammengestoßen. Ersten Angaben zufolge wurde dabei eine Person verletzt. Neben dem Rettungsdienst war auch die Freiwillige Feuerwehr Radeberg im Einsatz, um die Unfallstelle abzusichern und auslaufende Betriebsmittel aufzunehmen. Die Polizei nahm den Sachverhalt auf, der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Werbung