Schwarzkollm: Autofahrer stirbt nach Unfall auf B97

Anzeige

Schwerer Unfall am Dienstag Morgen auf der B97 am Abzweig Schwarzkollm. Der Fahrer eines Renault Kangoo war von Hoyerswerda kommend in Richtung Bernsdorf unterwegs, als das Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Der Kleintransporter wurde dabei erheblich beschädigt, vor allem im Bereich der Fahrerseite. „Für den 62-jährigen Fahrer kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch an der Unfallstelle“, teilte am Mittag ein Polizeisprecher mit. Inzwischen hat auch der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz seine Arbeit aufgenommen, um herauszufinden, wie es zu diesem schrecklichen Unfall kommen konnte. Feuerwehr und Polizei waren mehrere Stunden am Unfallort beschäftigt. Die B97 war währenddessen voll gesperrt.  (RL)
[sam_ad id=“2″ codes=“true“]

Anzeige