Teichnitz: Feuer in Metallverarbeitungsfirma

27

Zu einem Brand in einer metallverarbeitenden Firma kam es am Dienstag Nachmittag im Bautzener Ortsteil Teichnitz. Vermutlich an einer Filteranlage brach das Feuer aus. Die gesamte Produktionshalle war verqualmt. Sofort rückten die umliegenden Feuerwehren an. Durch die Einsatzkräfte wurden die Flammen schnell bekämpft und die Halle rauchfrei gemacht. Verletzt wurde nach ersten Angaben niemand. (RL)