Radeberg: An die Wäsche gegangen

11

Einem Radeberger ist Donnerstagabend die unter dem Carport zum Trocknen aufgehängte Wäsche gestohlen worden. Von der Wäschespinne verschwanden so Bettwäsche, Kinderkleidung, Strumpfhosen sowie ein Fußballtrikot in den Farben der deutschen Nationalmannschaft (Gesamtwert ca. 150 Euro). Im Zuge der Anzeigeaufnahme wurde bekannt, dass bereits am Montag vom Wäscheplatz der Korb für die Klammern entwendet worden war. Die Polizei ermittelt.  (Text: PD Görlitz | Symbolbild BP)