Bautzen: Auf dem Weg zur Schule – Unbekannter schlägt Tunesische Mutter

Am Morgen des 1. September 2014 war die 31 jährige tunesische Staatsangehörige mit ihrem Sohn vom Spreehotel auf den Weg zur Frédéric-J.-Curie Grundschule in Bautzen. Es sollte der erste Schultag für ihren Sohn sein, als sie von einer derzeit unbekannten männlichen Person gestoppt wurde. Er beschimpfte sie fremdenfeindlich und beleidigte sie. Als sie flüchten wollte, schlug er ihr mit der Faust auf den Rücken, wodurch sie leicht verletzt wurde. Das OAZ, Regionaler Ermittlungsabschnitt Görlitz, hat die Ermittlungen aufgenommen. (OAZ Sachsen)

Werbung