Weifa: Motorradfahrer kracht gegen Baum

24

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagnachmittag unweit von Steinigtwolmsdorf. Ein 48-Jähriger war mit seinem Krad Yamaha zwischen den Ortschaften Neuschirgiswalde und Weifa unterwegs. Hier beabsichtigte er, einen PKW zu überholen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er dabei nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Kradfahrer wurde dabei schwer verletzt, am Motorrad entstand Sachschaden. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz hat die Ermittlungen aufgenommen. (PD Görlitz | Symbolbild)