Ottendorf-Okrilla: Missglückter Ausreiß-Versuch

Eine abenteuerlustige 12-Jährige hat am frühen Freitagmorgen in Ottendorf-Okrilla für Verwunderung gesorgt. Sie war kurz nach Mitternacht aus einem Fenster der elterlichen Wohnung an der Bahnhofstraße geklettert. Das beobachtete ein 25-Jähriger und informierte die Polizei. Der Mann vermutete Einbrecher.
Eine Streife des Polizeireviers Kamenz weckte die verdutzten Eltern. Diese stellten fest, dass in der Wohnung zwar alles in Ordnung war, sich aber die Tochter unerlaubt auf und davon gemacht hatte. Der Vater rief die 12-Jährige auf ihrem Mobiltelefon an und beorderte sie mit deutlichen Worten zurück nach Haus. So geschah es auch.
Die Polizei bedankt sich bei dem aufmerksamen 25-Jährigen. Durch seinen schnellen Hinweis blieben den Eltern sicherlich einige sorgenvolle Stunden erspart. (PD Görlitz)