Feuerwehr Kleinröhrsdorf feierte 85-jähriges Jubiläum

Die Freiwillige Feuerwehr Kleinröhrsdorf feierte am Wochenende ihr 85-jähriges Jubiläum. Neben einem offiziellen Teil und einem bunten Programm gab es am Sonntag ach eine kleine Vorführung der Jugendfeuerwehr. Dabei löschten die Jungen und Mädchen einen echten „Gebäudebrand“. Es wurde eine stabile Löschwasserversorgung aufgebaut und ein Löschangriff mit drei Rohren vorgenommen. Ganz wie bei den Großen konnte man die Flammen so zügig löschen.

Werbung