Einbruch extrem: komplettes Wohnhaus leer geräumt

Im Zeitraum der letzten vier Wochen verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu einem leerstehenden Einfamilienhaus an der Edelstraße in Halbendorf. Sie entwendeten die Heizkörper, große Teile der Kupferleitungen, einen Drucker „HP“, eine Fritzbox, ein Telefon, die gesamte Küche (außer Geschirrspüler), die Wohnzimmermöbel sowie eine Waschmaschine. Zudem stahlen die Einbrecher einen Radsatz mit Alu-Felgen aus der Garage und zapften etwa 200 Liter Heizöl aus den Tanks im Keller ab. Hierzu schlugen sie offenbar gewaltsam ein Loch in einen der Tanks. Angaben zur jeweiligen Höhe des Stehlschadens und des Sachschadens liegen derzeit nicht vor.

Werbung