Bautzen: Feuer zerstört Geräteschuppen

Anzeige

In Bautzen wurde die Feuerwehr gegen 17.45 Uhr zu einem Schuppenbrand an der Neusalzaer Straße alarmiert. Auf dem Gelände des Güterbahnhofs brannte ein Geräteschuppen der Deutschen Bahn in voller Ausdehnung. In dem etwa vier mal sechs Meter großen Gebäude wurden vor allem Schneezäune gelagert. Die Berufsfeuerwehr Bautzen rückte gemeinsam mit ehrenamtlichen Kräften an und konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen. Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist noch nicht bekannt, die Polizei ermittelt. (RL)

Anzeige