Ausschreitungen bei Montagsdemo in Bautzen am 27.12.2021

Anzeige

Beim angekündigten, aber nicht erlaubten „Montagsspaziergang“ in Bautzen am 27.12.2021 ist es zu Ausschreitungen gekommen. Pyrotechnik wurde gezündet, die Polizei versuchte den Aufzug mit Gewalt zu stoppen. Es kam zu massiver Gegenwehr, Feuerwerkskörper und Flaschen wurden auf die Polizei geworfen, diese wiederum reagierte mit dem Versprühen von Reizgas. Es gab Verletzte auf beiden Seiten. Mehr dazu im umfangreichen Video, chronologisch geschnitten und mit Statements des Polizeisprechers untermalt.

Anzeige