Rammenau: Anhänger löst sich von LKW und kracht gegen Hauswand

Anzeige

Am Montagmittag hat sich in Rammenau ein Lkw-Anhänger verselbständigt. Das Gespann befuhr die Aue, als sich das Fangmaul der Zugmaschine öffnete und die Deichsel des Anhängers freigab. Dieser bahnte sich seinen Weg quer über Straße und Fußweg bis in das Holztor eines Hauses. Verdutzt stoppte der 27-jährige Berufskraftfahrer seinen Laster. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Sachschaden betrug etwa 4.000 Euro
[sam_ad id=“2″ codes=“true“]

Anzeige