Polizei sucht Zeugen zu tödlichem Unfall

31

Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz sucht Zeugen zu einem schweren Verkehrsunfall, den am Montagnachmittag ein 47-jähriger Motorradfahrer nicht überlebt hat. An der Kreuzung der Staatsstraßen S 119 und 120 bei Drauschkowitz war der Biker mit einem Audi S 6 zusammengestoßen. Dessen 33-jähriger Fahrer hatte dem Motorrad augenscheinlich die Vorfahrt genommen. Der Fahrer der KTM Superduke verstarb wenig später in einem Klinikum an seinen schweren Verletzungen.
Die Ermittler des Unfalldienstes suchen Zeugen, die die Kollision der beiden Fahrzeuge gesehen haben oder Angaben zu deren Fahrweise machen können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Verkehrspolizeiinspektion in Bautzen telefonisch unter der Rufnummer 03591 367-0 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.