Hoyerswerda: Polizei sucht hilfsbereite Unfallzeugin

Dank einer aufmerksamen Zeugin hat sich eine Unfallflucht in Hoyerswerda schnell aufgeklärt. Dennoch sucht die Polizei nach genau dieser Frau. Sie meldete sich am Montagvormittag in Hoyerswerda an der Information des Globus am Kamenzer Bogen und meldete einem Verkehrsunfall. Auf dem Parkplatz war ein VW Golf gegen ein anderes Auto gefahren und verursachte Sachschaden. Der Fahrer verließ pflichtwidrig die Unfallstelle. Die Zeugin notierte sich das Kennzeichen des Verursachers und ließ die 76-jährige Fahrerin des Nissans ausrufen. Mit Hilfe der Zeugin konnte diese Unfallflucht aufgeklärt werden, der 78-jährige Verursacher ist der Polizei bekannt. Für den Fortgang des Strafverfahrens ist jedoch wichtig, dass auch die Personalien der Zeugin erhoben werden. Die Polizei sucht daher nach der hilfsbereiten Frau und bittet sie, ihre Personalien mitzuteilen (Polizeirevier Hoyerswerda: 03571 465-0). (PD Görlitz)