Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Bautzen

Anzeige

DIe Feuerwehr Bautzen lud am 1. Mai wieder zum Tag der offenen Tür. Gemeinsam mit dem Bautzener Ortsverband des THW gestalteten die Kameraden wieder einen interessanten Tag für Jung und Alt. Die Besucher konnten viele interessante Fakten zu den Aufgaben der Feuerwehr sammeln und die Technik bestaunen. Das THW baute kurzerhand eine kleine „Schiffsschaukel“ mit Holfbalken und einem Schlauchboot. Diese Attraktion war besonders bei den Kindern beliebt. Der Feuerwehr-Fanshop war auch vertreten und betrieb einen klenen Stand. Die ein oder andere Vorführung gab es auch, um das Programm etwas aufzulockern. Viele Gäste nutzten die Möglichkeit, die Kameraden beim Tag der offenen Tür zu besuchen.

Anzeige