Schöps: Scheune brennt zum zweiten Mal

35

Schon wieder brannte es in einer Scheune im Reichenbacher Ortsteil Schöps. An der Schanze stand bereits vor gut einer Woche ein Teil eines Dreiseitenhofes in Flammen. Auch am Dienstag Morgen wurde die Feuerwehr zu diesem Gebäude gerufen. Erneut hatte hier jemand Feuer gelegt. Die Flammen konnten aber schnell gelöscht werden. Die Polizei ermittelt. (RL)