Niesky: Verunglückter LKW landet auf Grundstück

Anzeige

Am Dienstag kam es in den frühen Morgenstunden auf der B 115 zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw. Der 24-jährige Fahrer eines MAN-Sattelzugs kam aus bisher unbekannten Gründen auf der Bundesstraße in Stannewisch nach links von der Fahrbahn ab, geriet auf ein Grundstück und prallte dort gegen einen abgestellten Pkw. Bevor der Laster in einem Graben zum Stillstand kam, demolierte er außerdem noch eine Bushaltestelle. Durch den Unfall verletzte sich der Berufskraftfahrer leicht. Die genaue Schadenshöhe konnte noch nicht beziffert werden, jedoch entstand am MAN wirtschaftlicher Totalschaden. Der Sattelzug wurde abgeschleppt. Der Unfalldienst der Polizeidirektion Görlitz hat die weiteren Ermittlungen übernommen. (Symbolbild | PD Görlitz)
 

Anzeige