Nach Alkoholkonsum von der Straße abgekommen

Anzeige

Am Mittwochmorgen ist ein Honda Civic auf der Kreisstraße in Hauswalde in einer Linkskurve außer Kontrolle geraten. Das Fahrzeug kam ins Schleudern und überschlug sich, der 37-jährige Fahrer blieb unverletzt. Die hinzu geeilten Polizisten bemerkten bei der Unfallaufnahme Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes. Ein Test ergab einen Wert von umgerechnet 0,78 Promille. Die Beamten stellten den Führerschein des Beschuldigten sicher. Am Pkw und dem Rapsfeld entstand ein Schaden von insgesamt circa 5.000 Euro. Der 37-Jährige wird sich wegen Gefährdung des Straßenverkehrs vor der Staatsanwaltschaft verantworten müssen

Anzeige