Lieber einmal zu viel, als beim nächsten Mal zu spät

Anzeige

Die Feuerwehren aus Ebersbach und Neugersdorf rückten heut Morgen zu einem Einsatz in den Pflegestift im Ebersbacher Oberland aus. Aus noch ungeklärter Ursache ging hier der Feueralarm los. Nachdem die Kameraden eintrafen und der Einsatzleiter sich einen Überblick verschaffte, sowie den Eigentümer kontaktierte, konnte schnell festgestellt werden, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. So konnten die Kameraden wieder abrücken und weiter ihrer Arbeit nachgehen oder zu ihren Familien zurückkehren. Immer wieder belasten Fehlauslösungen von sogenannten BMAs die Feuerwehrleute – doch lieber einmal zu viel ausgerückt, als dass man beim nächsten Mal zu spät kommt…

[slideshow]
Anzeige