Leppersdorf: Schneewehen – Auto überschlägt sich

Am Donnerstagmittag ist auf der S 95 zwischen Radeberg und Leppersdorf eine Frau bei einem Unfall schwer verletzt worden. Die Renault-Fahrerin war offenbar einem entgegenkommenden Fahrzeug ausgewichen. Dabei verlor sie auf winterglatter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der Straße ab. Der Renault fuhr einen Hang hinab und überschlug sich. Mit einem Krankenwagen kam die 56-Jährige in ein Klinikum, das Auto wurde abgeschleppt. Der Sachschaden belief sich auf etwa 3.000 Euro. (Text: PDG | Fotos: RL)