Komischer Geruch im Supermarkt – Mitarbeiterin muss in Klinik

Feuerwehr und Polizei eilten am Samstag Abend auf die Breitscheidstraße nach Löbau. In einem Supermarkt hatte eine Mitarbeiterin einen komischen Geruch bemerkt und Augenreizungen erlitten. Der Markt wurde umgehend geschlossen und von der Feuerwehr untersucht. Allerdings konnten die Einsatzkräfte nichts außergewöhnliches feststellen. Die Räume wurden belüftet und die Mitarbeiterin ins Krankenhaus gebracht. Der Supermarkt blieb den restlichen Samstag geschlossen.