Kamenz: 40-Jährigen mit Pistole im PKW erwischt

Anzeige

Einen zum Glück nicht alltäglichen Fund machten Polizeibeamte am frühen Dienstagmorgen bei einer Verkehrskontrolle in Kamenz. Sie kontrollierten einen Ford Transit und dessen Fahrer. Der 40-Jährige führte griffbereit in einem Ablagefach eine Schreckschusswaffe mit. Der Mann ist nicht im Besitz eines Waffenscheins und muss sich nun wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten. Die Schusswaffe stellten die Polizisten sicher. (Symbolbild | PD Görlitz)

Anzeige