Görlitz: Mann zusammengeschlagen – Zeugen gesucht

Ein 26-Jähriger ist am frühen Samstagmorgen in Görlitz auf der Brautwiesenstraße von zwei unbekannten Männern attackiert worden. Die Täter schlugen und traten auf ihr Opfer ein. Selbst als er am Boden lag, traten dem 26-Jährigen die Angreifer gegen den Kopf. Er erlitt schwere Verletzungen. Nach der Tat kümmerten sich die Männer nicht um den am Boden liegenden. Sie verließen den Tatort in Begleitung von zwei Frauen in Richtung Brautwiesenplatz. Zur Personenbeschreibung der Täter ist derzeit nur bekannt, dass die zwei Männer dunkel gekleidet waren und ihre Begleiterinnen hellbraune Jacken trugen. Womöglich waren alle Beteiligten zuvor Gäste der Diskothek Skyroom an der Reichenbacher Straße. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen des Überfalls. Wer die Tat beobachtet hat, die beiden unbekannten Männer oder ihre Begleiterinnen kennt oder andere Angaben zu dem Sachverhalt machen kann, wird gebeten, sich an das Polizeirevier Görlitz (Telefon 03581 650-0) zu wenden. [Symbolbild | PD Görlitz]