Gnaschwitz: Schwerer Unfall in der "Telle"

Anzeige

Schwerer Unfall am Nachmittag auf der S119 zwischen Gnaschwitz und Drauschkowitz. In der für Unfälle brüchtigten „Telle“ krachte ein Mercedes in die Seite eines BMW. Der BMW kam aus Bautzen und wollte von der S119 nach links in Richtung Gnaschwitz abbiegen. Dabei übersah er vermutlich einen entgegenkommenden Mercedes, sodass es zum Zusammenstoß kam. Der BMW drehte sich um 180 Grad und blieb im Kreuzungsbereich stehen. Die beiden Insassen wurden leicht verletzt und kommen in ein Krankenhaus. Der Fahrer des Mercedes erleidet schwere Verletzungen an einer Hand und muss ebenfalls ins Krankenhaus. Die Feuerwehren aus Stiebitz und Bautzen rückten an, um Betriebsflüssigkeiten zu beseitigen und die Polizei bei der Absperrung zu unterstützen. Im Kreuzungsbereich kam es für mehrere Stunden zu Behinderungen. (RL)

[slideshow]

Anzeige