Weißwasser: Brand in Schwerpunktobjekt

Anzeige

Die Feuerwehr Weißwasser wurde heute gegen 13.26 Uhr zu einem Brand in der Sozialtherapeutischen Einrichtung in die Bautzener Straße gerufen. Da es sich um ein so genanntes Schwerpunktobjekt handelt wurden sofort weitere Kräfte und umliegende Orte alarmiert. Vor Ort trafen die ersten Einsatzkräfte verqualmte Räume und Flure vor. Ein sofortiges Handeln machte sich erforderlich. Zusätzlich zu den insgesamt 15Kameraden aus Weißwasser wurden Kameraden aus Bad Muskau und Weißkeißel gerufen. Innerhalb kurzer Zeit war der Brandherd lokalisiert und die Insassen des Heimes evakuiert. Von den insgesamt 15 Kameraden aus Weißwasser die sich im Einsatz befanden sind allein 7 angestellte hauptamtliche Kameraden im Einsatz gewesen. Nur Glück das der Brand von selbst erloschen ist, da die Einsatzstärke der Feuerwehr bei derartigen Objekten wesentlich höher sein muss. (FW Weißwasser)

Anzeige