Eigenunfall: Feuerwehrfahrzeug in Südtirol umgekippt

Foto: Symbolbild

In Südtirol ist heute Mittag ein Feuerwehrfahrzeug verunglückt. Dabei handelt es sich um einen Mercedes Sprinter der Feuerwehr Tasten (Tesido). Das Einsatzfahrzeug kam auf winterlicher Straße von der Fahrbahn ab, rutschte einen Hang hinab und kippte um. Drei Kameraden wurden laut Angaben des Landesfeuerwehrverbandes Südtirol dabei verletzt. Die wurden vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Die genauen Umstände, welche zum Unfall führten, sind noch unklar.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*