Der TH-Handschuh Specter von SEIZ

Dominik Hantke von der Firma SEIZ stellt uns den neuen TH-Handschuh Specter vor. Dieser wurde speziell für die Technische Hilfeleistung entwickelt und vereint Stoß- und Schnittschutz mit Tastgefühl und Griffsicherheit. Der Specter ist laut Herstellerangaben ein nahtlos gestrickter Schnittschutzhandschuh aus einer High-Performance-Garnkombination, die sich aus HPPE (High Performance Polyethylene), Fiberglas, Nylon und Spandex zusammensetzt. Er erfüllt die gängigen Normen und belegt zudem den hohen Schnittschutz der Klasse C. Diesen benötigen Rettungskräfte etwa bei der Bergung verunfallter Fahrzeuge oder der Beseitigung von Sturmschäden, wenn sie dabei mit scharfen Kanten oder schneidendem Glas hantieren.

Werbung