Carport gerät in Brauna in Brand

Am frühen Ostermontag ist in Brauna bei Kamenz ein Brand ausgebrochen. Auf einem Grundstück an der Straße Am Schlosspark ging ein Carport in Flammen auf. Die Feuerwehren aus Brauna, Kamenz, Cunnersdorf, Schönbach und Bernbruch rückten mit neun Fahrzeugen und 37 Einsatzkräften an. Beim Eintreffen brannte das Carport lichterloh, wobei bereits ein angrenzendes Nebengebäude in Mitleidenschaft gezogen wurde. Dank des schnellen Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehren konnte der Brand aber zügig gelöscht und das Nebengebäude gerettet werden. Laut Polizei beläuft sich der Sachschaden auf etwa 5.000 Euro. Verletzt wurde niemand, ein Rettungswagen blieb vor Ort in Bereitstellung. Zur weiteren Ermittlung kommt ein Brandursachenermittler zum Einsatz.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*