Brand an der Jugendfarm – Unbekannte zünden Strohballen an

Feuerwehr und Polizei wurden am Samstagabend nach Hoyerswerda auf den Burgplatz gerufen. Auf einer Wiese wurden rund 30 Strohballen entzündet. Zum Einsatz kamen neben der Berufsfeuerwehr auch die Wehren der umliegenden Ortsteile mit insgesamt 23 Kameraden. Für die Brandbekämpfung musste die Elsterstraße zweitweise gesperrt werden. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Angaben zu einer Schadenshöhe liegen noch nicht vor. [Quelle: Polizei]