Autobahn 4: 2 Verletzte und 5 kaputte PKW

Gestern Nachmittag kam es auf der A4 zwischen Ohorn und Burkau zu einem schweren Unfall. In einer Baustelle übersah der Fahrer eines Renault vermutlich ein verkehrsbedingt haltenden Citroen. Auf diesen fuhr er auf, sodass der Citroen auf drei weitere Autos geschoben wurde. Eine Person wurde dabei schwer und eine leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von mehr als 16.000 Euro. (PD)