Auto kracht gegen Verkehrszeichen und Baum

Auf der Großröhrsdorfer Straße in Radeberg hat es am Mittwochnachmittag einen Verkehrsunfall gegeben. Eine 74-jährige Frau war gegen 15:30 Uhr mit ihrem VW Golf in Richtung Großröhrsdorf unterwegs. Doch aus noch ungeklärter Ursache kam die Rentnerin mit ihrem Wagen nach rechts von der Straße ab, überfuhr ein Verkehrszeichen, streifte einen Baum und kam abseits der Hauptstraße zum Stehen. Ersten Angaben zufolge wurde die Frau dabei leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf mehr als 10.000 Euro geschätzt.

Werbung