Auf Arbeit nicht angekommen: Wo ist Harry T. ?!

Die Polizei sucht aktuell nach dem vermissten Harry T. aus Heidenau (64).

Der 64-Jährige verließ gestern gegen 06.30 Uhr ohne Geldbörse und ohne Handy seine Wohnung und gab an, auf Arbeit zu gehen. Dort kam er jedoch nicht an.

Mögliche Anlaufpunkte und Aufenthaltsorte prüften die Beamten zwischenzeitlich. Bislang konnte der Mann nicht ausfindig gemacht werden.

Der Gesuchte ist etwa 1,70 m groß und von schlanker Statur. Sein scheinbares Alter liegt zwischen 65 und 70 Jahren. Er hat graue kurze Haare. Angaben zur Bekleidung des Mannes liegen nicht vor.

Wer hat den Vermissten gesehen? Wer kann Angaben zu seinem aktuellen Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (Quelle: Polizei)