Schrecklich! Katzenbesitzer tötet Tier und legt es in Plastiktüte ab

Mitte Januar ist eine tote Katze in unmittelbarer Nähe eines Parkhauses an der Grohmannstraße in Pirna aufgefunden worden.

Das Tier war in einer Plastiktüte verstaut und lag in einem Gebüsch. Die Umstände sprechen dafür, dass die Katze vom Eigentümer getötet und später an der Stelle abgelegt wurde.

Die Polizei ermittelt wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Straftat gemacht? Wer kennt die abgebildete Katze oder deren Besitzer? Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 oder das Polizeirevier Pirna entgegen.

Werbung