Schirgiswalde-Kirschau: Mopedfahrer kracht gegen Transporter

96

Auf der Straße zwischen Kirschau und Wilthen hat sich am Montagnachmittag am Abzweig nach Kleinpostwitz ein Verkehrsunfall ereignet. Ein 19-jähriger Mopedfahrer war auf einen vor ihm bremsenden Kleintransporter aufgefahren. Der junge Mann verletzte sich bei der Kollision schwer. Er kam in ein Klinikum. Der Sachschaden belief sich auf etwa 1.500 Euro. Zur Unfallaufnahme und Bergung des Mopeds blieb die Staatsstraße für etwa eine Stunde gesperrt. (PD Görlitz | Fotos: Rico Löb)