Pulsnitz: Jugendliche angefahren – Zeugen gesucht

Anzeige

Bereits am Freitagnachmittag, den 11.07.2014, ereignete sich gegen 13:45 Uhr in Pulsnitz ein Verkehrsunfall. Eine 15-Jährige wollte die Robert-Koch-Straße in Richtung der Apotheke überqueren. Dabei kam von links ein blauer Opel Astra älterer Bauart mit Kamenzer Kennzeichen angefahren und traf das Mädchen mit dem rechten Außenspiegel am Arm. Es verletzte sich leicht. Der Spiegel an dem Auto wurde durch den Aufprall ebenfalls beschädigt. Der Wagen stoppte, der Beifahrer, ein Mann mit Brille im Alter zwischen 40 und 50 Jahren, erkundigte sich nach dem Wohlergehen des Mädchens. Danach ging er zum Fahrzeug zurück und das Mädchen in Begleitung einer Freundin weiter zur Apotheke. Die Polizei bittet nun den Fahrer des Opels oder seinen Beifahrer sowie Zeugen, die Hinweise zum Unfall machen können, sich im Polizeirevier Kamenz unter der Rufnummer 03578 352-0 zu melden. (PD Görlitz | Symbolbild)

Anzeige