Polizei sucht Entblößer aus Radeberg

Symbolbild
Anzeige

Am 7. Oktober 2016 soll in Radeberg ein 36-jähriger Mann mit heruntergelassener Hose auf dem Fußweg gestanden und an seinem Geschlechtsteil manipuliert haben. Der Mann befand sich am Ende der Otto-Uhlig-Straße, kurz vor der Kreuzung Pulsnitzer Straße. Die Polizei sucht Zeugen, welche diese Handlungen wahrgenommen haben. Hinweise nimmt das Polizeirevier Kamenz (03578 352-0) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (Quelle: Polizei | Foto: Symbolbild)

Anzeige