Nützliche Akkuwerkzeuge für die Feuerwehr beim Milwaukee Zero Emission Event

Dieser Beitrag enthält Werbung

Anzeige

Hydraulische Rettungsgeräte wie Schere und Spreizer sind in der Feuerwehr schon ewig im Einsatz. Seit einigen Jahren werden solche Geräte nun auch mit Akkus betrieben, ganz ohne Verbrennungsmotor oder Stromkabel. Im Porsche Experience Center Hockenheimring zeigte uns Milwaukee beim Zero Emission Event, dass es noch weitaus mehr Werkzeuge mit Akkuantrieb gibt, die für die Feuerwehr interessant sind.

 

Anzeige