Neukirch/Lausitz: Unzählige Verkehrsleitpfosten umhergeworfen

Mitarbeiter der Gemeinde Neukirch/Lausitz mussten unlängst auf der Bahnhofstraße in Neukirch erneut für Ordnung sorgen. Unbekannte hatten dort zwischen der Hartstraße und Valtentalstraße unzählige Verkehrsleitpfosten aus ihren Verankerungen gerissen und kreuz und quer herumgeworfen. Der Gemeinde entstand ein finanzieller Schaden, da einige Pfosten von den Vandalen beschädigt wurden. Die Polizei hat die Ermittlung zu den Sachbeschädigungen aufgenommen und bittet die Neukirchner um Mithilfe:

  • Wer hat die Tat beobachtet?
  • Wer kann Angaben zu möglichen Tätern machen?

Wenn Sie sachdienliche Hinweise geben können, wenden Sie sich bitte an das Polizeirevier Bautzen, Telefon 03591 356-0, jede andere Polizeidienststelle oder an die Gemeindeverwaltung Neukirch/Lausitz, Telefon 03591 251 25. (PD Görlitz | Symbolbid)