Görlitz: Polizei informiert über Berufsausbildung

Die Polizeidirektion Görlitz veranstaltet am Dienstag, dem 27. Januar 2015, um 18:00 Uhr einen Elternabend im neuen Dienstgebäude an der Conrad-Schiedt-Straße 2 in 02826 Görlitz. Es handelt sich um eine Informationsveranstaltung über den Polizeiberuf und die angebotenen Schülerpraktika der sächsischen Polizei. Der Berufsberater der Polizeidirektion Görlitz, Polizeioberkommissar Tobias Sprunk, wird über Einstellungsvoraussetzungen, den Ablauf von Bewerbung und Auswahlverfahren sowie Ausbildung und Studium bei der Polizei informieren.
Interessierte Oberschüler und angehende Abiturienten aus Görlitz und Umgebung sowie deren Eltern sind herzlich eingeladen. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung unter Telefon 03581 468-2032 oder per E-Mail an berufsberatung@polizei.sachsen.de erforderlich. (PD Görlitz)