Linke Parolen auf mehr als 20 Weihnachtsmarktbuden gesprüht

In der Nacht zu Montag haben Unbekannte auf dem Bautzener Weihnachtsmarkt mindestens 22 Buden mit Parolen beschmiert, die dem linken Spektrum zugeordnet werden können. Auch die Fassaden zweier Häuser wurden mit Farbe besprüht. Offenbar agierten die Täter auch mit einer Schablone. Der Sachschaden bezifferte sich auf rund 1.500 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. [Quelle: Polizei | Foto: Symbolbild]

Werbung