Jonsdorf: Tatverdächtigen nach Autodiebstahl gestellt

12

Die Stunden am Sonntagmittag nutzten Diebe, um im Kurort Jonsdorf einen an der Großschönauer Straße abgestellten grauen VW Touran (DD-EW 6243) zu stehlen. Mit dem Fahrzeug im Wert von etwa 15.000 Euro war ein Dieb davongefahren. Sein vermutlicher Komplize, ein 34-Jähriger, konnte bei der Nahbereichsfahndung noch in Tatortnähe gestellt werden. Bisherige Ermittlungen ergaben, dass zwei tatverdächtige Männer mit Fahrrädern zum Tatort gekommen waren. Dann hatte einer der beiden das Auto gestohlen. Der andere wollte mit den beiden Fahrrädern den Tatort verlassen und wurde dabei von Polizeibeamten gestellt. Kriminalpolizeiliche Ermittlungen zum zweiten Tatverdächtigen wurden eingeleitet und dauern an. (PD Görlitz | Symbolbild)