Friedersdorf/Pulsnitz: Unfall mit zwei Fahrzeugen

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Mercedes und einem Seat kam es am Dienstag Nachmittag auf der Königsbrücker Straße in Friedersdorf bei Pulsnitz. Aus noch ungeklärter Ursache krachte ein in Richtung Oberlichtenau fahrender Mercedes gegen einen entgegenkommenden Seat. Bei dem Unfall wurde die Fahrerin des Seat verletzt, Feuerwehr und Rettungsdienst mussten anrücken, um die Patientin zu versorgen. Anwohner waren sich einig: auf der Friedersdorfer Ortsdurchfahrt wird die Einhaltung Geschwindigkeit zu wenig kontrolliert. Die Fahrbahn verleite zum Gas geben, was fatale Folgen haben kann. Schon oft gab es schwere Unfälle und Eltern haben Angst um ihre Kinder, die auf dem Schulweg am Straßenrand entlanglaufen… (RL)
[sam_ad id=“2″ codes=“true“]