Feuerwehr probt Anfahrt durch den Weihnachtsmarkt

Mit einer Drehleiter der Celler Feuerwehr durch die Weihnachtsstadt. (Foto: Feuerwehr Celle)
Anzeige

Zurzeit verwandelt sich die Altstadt von Celle (Niedersachsen) in eine richtige Weihnachtsstadt. Inmitten der historischen Fachwerkkulisse laden ab Donnerstag Buden zum Bummeln, Verweilen und Genießen ein. Doch auch zur Weihnachtszeit müssen die Anforderungen des Brandschutzes eingehalten werden, so sind auf dem Weihnachtsmarkt Anfahrtswege und Aufstellflächen für Drehleitern definiert.

Aus diesem Grund führte die Celler Feuerwehr heute gemeinsam mit dem Veranstalter eine Anfahrtsprobe durch. Mit einer Drehleiter wurde die allgemeine Befahrbarkeit des Marktes sowie an Schwerpunkten die Anfahrt zu Aufstellungspunkten der Drehleiter geprobt.

Zum Schluss waren sich alle Beteiligten einig. Es passt!

Anzeige
QuellePressemitteilung der Feuerwehr Celle