Neues TLF 4.000 für die Feuerwehr Bernsdorf/OL

Vorzeitige Bescherung bei der Freiwilligen Feuerwehr Bernsdorf im Landkreis Bautzen (Sachsen). Hier brachte der Weihnachtsmann am 2. Advent während des örtlichen Weihnachtsmarktes ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk vorbei: ein nagelneues Tanklöschfahrzeug TLF 4.000! Im Beisein von zahlreichen Gästen wurde das Fahrzeug vom Bürgermeister an den Wehrleiter übergeben. Bei dem TLF handelt es sich um ein Fahrzeug von Magirus aufgebaut auf einem MAN-Fahrgestell. Fast 5.000 Liter Löschwasser fasst der Tank. Zur Beladung gehört unter anderem ein Dachwerfer, ein Lichtmast, jede Menge Feuerwehrtechnischer Ausrüstung nach Norm, ein Faltbehälter und vieles mehr. Ersetzt werden soll mit dem neuen Fahrzeug ein TLF 16/45-W, welches schon über 25 Jahre im Dienst war. Das alte Fahrzeug wird aber nicht komplett ausser Dienst genommen, sondern es geht zur Ortsfeuerwehr Wiednitz, wo es weiter vor allem auch bei Waldbränden im Einsatz sein wird. Das neue TLF 4.000 wird im Januar in Dienst gestellt, vorher läuft noch eine intensive Ausbildung.