Dresden: Feuerwehrmesse FLORIAN ist gestartet

Schirmherr Markus Ulbig hat am Donnerstag Vormittag die Messe FLORIAN 2014 offiziell eröffnet. Der Innenminister ließ es sich nicht nehmen, der Fachmesse für Feuerwehr und Katastrophenschutz einen Besuch abzustatten. Nachdem offizielle Worte verkündet wurden, zog es die Gäste nach draußen zum Außengelände. Hier demonstrierte die Berufsfeuerwehr der Stadt Dresden bei einer Schauübung, wie Einsatzkräfte bei einem Verkehrsunfall vorgehen. Besonderes Augenmerk lag hierbei auf patientengerechtem Retten. Im Anschluss begann in den Ausstellungshallen der Messebetrieb. Hunderte Besucher strömten schon am Vormittag auf das Gelände, um sich über die Neuheiten in ihrem jeweiligen Fachgebiet zu informieren. Noch am Freitag und Samstag wird weiterhin viel auf der Messe FLORIAN zu erleben sein. Neben dem regulären Messebetrieb wird es auch spannende und informationsreiche Vorträge und Seminare geben. Auch von sportlicher Seite ist ein Highlight geplant. So trägt man zum zweiten Mal im Rahmen der Messe FLORIAN die sogenannte Feuerwear-Challenge aus. Die Messe ist täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Wir sind auch an den kommenden Tagen vor Ort und werden in der nächsten Woche mit einem ausführlichen Video über das Event berichten. (RL)