Bischofswerda: Renault überschlägt sich auf der B98 und bleibt auf Dach liegen

Am frühen Freitagmorgen ist auf der Bundesstraße zwischen Bischofswerda und Rammenau ein Renault verunfallt. Der 45-jährige Fahrer verlor die Kontrolle über den Wagen und kam von der Fahrbahn ab. Das Auto geriet in den Straßengraben und blieb auf dem Dach liegen. Der Mann kam anschließend leicht verletzt in ein Krankenhaus. An dem Renault entstand ein Schaden von etwa 6.000 Euro. [Text: PD Görlitz]

Werbung