Auto kommt von Straße ab und überschlägt sich

522

Auf der Stolpener Landstraße in Rennersdorf-Neudörfel (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) hat es am Samstagnachmittag einen schweren Unfall gegeben. In einer Kurve war ein Suzuki Ignis aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und auf ein angrenzendes Feld geschleudert. Der Wagen kippte um, überschlug sich und blieb auf der Fahrerseite liegen. Während eine Person das Unfallfahrzeug selbstständig verlassen konnte, machte es der Gesundheitszustand einer zweiten Person notwendig, dass eine schonende Rettung durch die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst eingeleitet wurde. Das Fahrzeuginnere des PKW wurde so bearbeitet, dass die Person vorsichtig über den Kofferraum gerettet werden konnte. Zur Stabilisierung wurde das auf der Seite liegende Auto von der Feuerwehr mit Steckleiterteilen und Spanngurten gegen ein Umkippen gesichert. Beide Fahrzeuginsassen wurden dann ins Krankenhaus gebracht. Die Stolpener Landstraße war während der Rettungsmaßnahmen voll gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Ursache.