Löbau: DRK-Landeswettbewerb bei der LaGa

Auf dem Gelände der Landesgartenschau in Löbau fand am Samstag der DRK-Landeswettbewerb statt. 16 Mannschaften aus ganz Sachsen nahmen mit insgesamt 130 Jugendlichen an der Aktion teil. An 16 Stationen mussten die 12 bis 16-jährigen ihr Können unter Beweis stellen. So wurde beispielsweise das Reanimieren von Verletzten getestet. Gleichzeitig fand in der Blumenhalle eine große Blutspendeaktion statt. Vom Roten Kreuz initiiert konnte man sich hier einen halben Liter Blut für den guten Zweck abzapfen lassen. (RL)