Litten: Caddy überschlägt sich nach Zusammenstoß

15
Auf der Staatsstraße S111 kam es heut Nachmittag zwischen Bautzen und dem Flugplatz Litten zu einem schweren Unfall. Ein Suzuki war in Richtung Bautzen unterwegs, als ein VW Caddy seine Fahrbahn kreuzte. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen, infolge dessen der Caddy nach rechts von der Fahrbahn abkam, sich überschlug und letztendlich auf dem Dach an einem Verkehrsschild liegen blieb. Insgesamt drei Personen wurden bei dem Unfall verletzt, die Feuerwehr musste anrücken, der Insasse des Caddie musste durch die Schiebetür seines Fahrzeugs gerettet werden. Mit einem Rettungshubschrauber kam ein Notarzt an die Einsatzstelle, durch diesen und die anderen Rettungskräfte wurden die Patienten versorgt. Die S111 war während dieser Maßnahmen komplett gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (RL)
[slideshow]
Vorheriger ArtikelZittau: Bogenschießverein brennt nieder
Nächster ArtikelZittau: Wieder brennt ein leerstehendes Haus